Judo Enthärtungsanlage i-soft Plus Test

Die Enthärtungsanlage von Judo welches App gesteuert ist, können wir für einen Test und anschließendem Kauf klar empfehlen. Auch die Bewertungen und Testberichte auf Amazon.de sprechen für die Wasserenthärtungsanlage von Judo.

Judo Enthärtungsanlage i-soft plus mit integriertem Leckageschutz App-Steuerung
  • Zur Enthärtung bzw. Teilenthärtung von Trink- und Brauchwasser
  • parallele Betriebsweise
  • mit APP-Steuerung

Judo Enthärtungsanlage i-soft Plus Test

Bei der Judo Enthärtungsanlage i-soft Plus mit integriertem Leckageschutz und App Steuerung handelt es sich um eine Enthärtungsanlage der neusten Generation. Mittels der kostenlosen App kann auf alle Funktionen der Anlage zugegriffen werden, sodass man diese bequem vom Sofa aus steuern kann. Mittels der App wird man informiert, wann Salz nachgefüllt werden muss oder wenn es zu anderen Problemen kommt. Die Anlage ist zur DVGW-Zertifizierung angemeldet und enthärtet das Trinkwasser mit einem zusätzlichen Leckageschutz. Der glasfaserverstärkte Behälter ist mit einem hochwertigen monosphären Ionenaustauscherharz gefüllt. Mittels eines Sensor i-guard im Wassereingang arbeitet die Anlage mengen- und qualitätssicher, sodass sie dadurch sparsam und umweltfreundlich wird. Die Anlage verfügt über zwei Behälter. Dies bedeutet, während in dem einen das Wasser regeneriert wird, steht das Wasser aus dem zweiten Behälter uneingeschränkt zur Verfügung.

Judo Enthärtungsanlage i-soft Plus Erfahrung

Die Meinungen zu dieser Anlage gehen weit auseinander. Während die einen hochbegeistert sind und die Anlage auch weiterempfehlen würden, haben andere deutliche Probleme. So kam es innerhalb kürzester Zeit zu relativ viel Störung. Den Support kann man telefonisch leider nicht erreichen. Die Wartung der Anlage, die einmal im Jahr stattfinden sollte, ist relativ teuer, sodass man diese Kosten zum Anschaffungspreis mit dazu rechnen muss. Leider bekommt man die Garantiezusage nur mit dem Abschluss eines Wartungsvertrages, der mit relativ hohen Kosten pro Jahr zu Buche schlägt. Die Funktion der Anlage, wenn sie richtig funktioniert ist, gut und man bekommt weiches und reines Wasser. Für den Privathaushalt ist die Anlage deutlich zu teuer, wenn man die weiter anfallenden Kosten noch dazu rechnet.

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*